Fachliche Weiterbildung ist heute wichtiger denn je. Ein aktuelles Thema sind dabei die Erneuerbaren Energien. Wir freuen uns, dass wir hierzu zwei versierte Referenten gefunden haben, die gemeinsam mit uns die ersten Fachweiterbildungen beim DVÜD anbieten.

Eure ReferentenSarah Schneider und Jaime de la Calle Sanchez-IbargüenProjektingenieur bei IDOM, S.A., Errichtung des ersten Solarturms für den kommerziellen Betrieb in Spanien. 5 Jahre Engineering Manager bei der FLAGSOL GmBH (Köln). Engineering Manager des Projekts Andasol 2, eines der ersten 50 Megawatt CSP-Kraftwerke mit Parabolrinnentechnik in Europa. Proposal Manager für CSP-Projekte in der ganzen Welt. Seit 2012 Project Manager für Energiegewinnung bei ACCIONA S.A. Hauptverantwortlichkeiten: Leitung eines multifunktionalen Teams, verantwortlich für die komplette Ausarbeitung der neusten CSP-Bewerbungen auf Ausschreibungen, derzeit involviert in die Angebotserstellung von Projekten wie Ouarzazate in Marokko (Desertec, 160 MW), Pedro de Valdivia in Chile (100 MW) oder Bookport in Southafrica (50 MW). Seit 2010 außerdem tätig als freier Lektor für technische Übersetzungen aus dem Deutschen, Englischen und Italienischen ins Spanische, insbesondere auf dem Gebiet Solarthermie. bieten via DVÜD drei Webinare zum Thema Erneuerbare Energien an.

Die Fachweiterbildungen richten sich an technische Übersetzer, die sich für den Bereich der Erneuerbaren Energien interessieren oder bereits in diesem Bereich arbeiten.

 

Die Webinare sollen

  • auf verständliche Art die Funktionsweise der Kraftwerke erläutern
  • einen Einblick in die unterschiedlichen Arten der in Kraftwerksprojekten üblichen technischen Dokumentation, deren Inhalt, Aufbau und Zielsetzung geben
  • einen beispielhaften Einblick in die wichtigsten Begrifflichkeiten zu jedem Kraftwerk geben.

Themen der Webinarreihe

1. Das solarthermische Kraftwerk (Samstag, 15.12.2012, 11-12.30 Uhr, Link)

2. Das Windkraftwerk (Samstag, 16.02.2013, 11-12.30 Uhr)

3. Das Photovoltaik-Kraftwerk (Samstag, xx.03.2013, 11-12.30 Uhr – wird noch bekannt gegeben)

Die Webinare werden in englischer Sprache gehalten, es ist jedoch möglich, Fragen in spanischer oder deutscher Sprache zu stellen. Die Webinar-Unterlagen (PPT, kleines Vokabular) werden auf Deutsch, Englisch und Spanisch zur Verfügung gestellt.

Die Termine können einzeln gebucht werden (dann immer über den jeweiligen Blogbeitrag). Wer an allen drei Terminen teilnehmen möchte, kann jetzt schon das 3er-Paket zum Vorzugspreis buchen. Natürlich erhalten die Teilnehmer, die nicht am Termin selbst teilnehmen können, die Aufzeichnung des Webinars im Anschluss!

Kosten für einzelne Termine

DVÜD Mitglieder: 29,99 €

Nichtmitglieder: 49,99 €

Kosten für alle 3 Termine

DVÜD-Mitglieder: 74,99 €

Nichtmitglieder: 129,00 €

Das 3er-Paket kann per Mail an ed.du1511609691vd@ra1511609691nibew1511609691 gebucht werden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen