Regelmäßig hören wir von Kollegen die Frage: Wie schaffe ich den Sprung vom Arbeiten für Agenturen zu den Direktkunden?

Strategien zu genau diesem Thema erkundet ihr am 16. bis 18. Juni beim ersten #DVUDworkend 2017, einem maßgeschneiderten Präsenzseminar zu den Themen Kundenpsychologie, Kundenkommunikation und Traumkunden.

Das spezielle Highlight am Samstag ist der Workshop zum Thema „Transaktionsanalyse: Menschliches Verhalten besser verstehen“, der von Prof. Dr. Hans Ludwig Meyer, seines Zeichens Leiter des Instituts für Personalentwicklung & Lebenslanges Lernen an der Hochschule Weserbergland Hameln, gehalten wird und uns den Blick über den Tellerrand ermöglicht.

Jacqueline Breuer ist Diplom-Übersetzerin (FR/IT/DE), Mentorin mit Herzblut (sie hat regelmäßig Praktikanten, denen sie alles vermittelt, was man an der Uni nicht lernt) und langjähriges DVÜD-Mitglied. Ihr Fokus liegt an diesem Wochenende ganz auf dem Singularitätsprinzip. In Theorie und Praxis hält sie dazu im Rahmen unseres diesjährigen Schwerpunkts Unternehmensentwicklung einen Vertiefungskurs.

Zu guter Letzt plaudere ich am Sonntagnachmittag aus dem Nähkästchen: Wie man sich als Gründer positioniert, wie man sich Marktvorteile erarbeitet und wie man gänzlich ohne Agenturen einen Stamm aus glücklichen Kunden aufbaut, ohne jemals Akquise zu betreiben, erzähle ich euch anhand meiner eigenen Unternehmensgeschichte.

Insgesamt geht es drei Tage rund um die Uhr um die Frage, wie jeder einzelne dem eigenen Traumkunden so begegnet, dass die Bedürfnisse, Wünsche und Erwartungen beider Seiten möglichst gewinnbringend erfüllt werden. Also der Inbegriff des unternehmerischen Erfolgs.

Auf nach Hameln, redet euch die Köpfe heiß und lernt, wie ihr eure Wunschkunden umgarnt. Diese Zeit ist gut investiert und das dabei entstehende Netzwerk mit engagierten Kollegen sowieso Gold wert.

Als Mitglied des DVÜD oder eines unserer Partnerverbände (ADÜ Nord, IAPTI) seid ihr für 135,00 EUR dabei, alle anderen zahlen 175,00 EUR. Für mehr Information zu Inhalten und Zeitplan und zur Registrierung verweise ich euch auf die betreffende Seminarseite.

Dieses Seminar ist geeignet für Brancheneinsteiger und versierte Kollegen, die einen neuen Blick auf die eigene Positionierung gewinnen wollen. Es stellt damit Teil drei der sieben Weiterbildungsveranstaltungen zum Thema Unternehmensentwicklung.

Die Weiterbildungsreihe besteht aus diesen sieben Teilen:

#DVUDworkend vom 16. bis zum 18. Juni 2017 (abgesagt)

Kundenpsychologie, Kundenkommunikation, Traumkunden

Webinar im Juli (Termin folgt)

Die eigene Webseite und Webseitenoptimierung

Webinar im September (Termin folgt)

Reputation, Ablaufoptimierung, Wunschkundenbusiness

#DVUDworkend im Oktober (Termin und Ort folgen)

Eigenmotivation, Eigenvermarktung.
– mit Karrierefotograf: alle Teilnehmer erhalten professionelle Aufnahmen für Profil und Webseite

 

#DVUDworkend im November (Termin und Ort folgen)

Rhetorik und Mindset, mit Rhetoriktrainerin
Zwei Seminartage im Rahmen der Gründerwoche Deutschland vom 13. bis 19. November 2017

Anmelden könnt ihr euch direkt über die obigen Registerkarten oder über unsere Weiterbildungsseite.

Für Fragen stehe ich euch gern per E-Mail an ed.du1505840733vd@dp1505840733c1505840733 zur Verfügung.

Im Namen des DVÜD freue ich mich auf euch.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen