Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Lenzburg: LiTrans Übersetzertage

September 3 - 13:30 - September 5 - 13:30 CEST

Das Aargauer Literaturhaus Lenzburg (Nordschweiz) hat sein neues Format der LiTrans Übersetzertage von März 2021 auf September 2021 verschoben. Schwerpunktthema ist weiterhin Osteuropa mit Russland und Ungarn.

Angeboten werden vier Masterclass-Kurse mit renommierten Übersetzer:innen für das Literaturübersetzen aus den Sprachen Englisch, Französisch, Russisch und Ungarisch ins Deutsche. Junge, ambitionierte und erfahrene Übersetzerinnen und Übersetzer können hier intensiv an einem exemplarischen Text arbeiten und auch Themenwünsche äußern.

Flankiert wird das Programm um eine öffentliche Lesung mit dem russischen Autoren Michail Schischkin am Freitagabend und ein nicht öffentliches Kamingespräch am Samstagmittag zu Fragen des Urheberrechts und wichtigen Punkten für den Übersetzervertrag.

Seminarkosten inklusive Mittagessen und Pausenverpflegung: 220 Euro. Hinzu kommen Übernachtungskosten vor Ort. Zur Anmeldung gehört die Einreichung eines Auszugs aus einer eigenen Übersetzung, die noch in Arbeit ist (auch ohne Verlagsvertrag). Nähere Informationen zum Seminar, Anmeldung und Kosten sind auf der Veranstalterseite als PDF hinterlegt.

Details

Beginn:
September 3 - 13:30 CEST
Ende:
September 5 - 13:30 CEST
Veranstaltungskategorien:
,
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.aargauer-literaturhaus.ch/content-projekte/#litrans

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen