Ausbildung zum Übersetzer oder Dolmetscher

Übersetzer und Dolmetscher arbeiten in der Regel im Hintergrund, haben jedoch einen spannenden, abwechslungsreichen Beruf. Dafür benötigen sie eine hochkarätige Ausbildung, die Sprachkenntnisse, Fachkenntnisse, technisches Know-how, interkulturelle Kompetenz und vieles mehr vermittelt. Der DVÜD e. V. bietet eine Zusammenstellung entsprechender Ausbildungsgänge in Deutschland zum Download an.

Literaturübersetzen für Einsteiger: Hieronymus-Programm 2018

Gefördert vom Deutschen Übersetzerfonds wohnten und arbeiteten vom 15. bis zum 22. April 2018 zwölf Nachwuchs-Literaturübersetzer/innen, sechs Mentor/innen und Seminarleiter Thomas Brovot im Europäischen Übersetzer-Kollegium (EÜK) in Straelen, Nordrhein-Westfalen. Isabelle Brandstetter war eine der Teilnehmer/innen und fasst für den DVÜD das Erlebte und Gelernte zusammen.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen